BASSG - Aktuell

https://www.bassg.de/

BASSG - Dachverband von Solidargemeinschaften im Gesundheitswesen

Herzlich willkommen bei der BASSG. Solidarität ist uns sehr wichtig. Sie ist ein Grundprinzip menschlichen Handelns und nirgendwo wichtiger als im Bereich der Gesundheit.

Solidargemeinschaften sind, neben den gesetzlichen und privaten Kassen, ein weiterer Weg der Krankenabsicherung im deutschen Gesundheitswesen. Es gibt diese Form der eigenverantwortlichen Solidarität schon seit Jahrzehnten. Dabei sichern sich die Mitglieder gegenseitig zu, sich im Krankheitsfall finanziell und menschlich beizustehen. Alle Mitglieder haben einen Rechtsanspruch auf eine umfassende Krankenversorgung und können die für sie am besten geeignete Therapie weitestgehend selbst auswählen. Das trägt maßgeblich zur nachhaltigen Gesundung bei.

Die BASSG setzt sich für eine bessere Wahrnehmung dieser alternativen Gesundheitsabsicherung in der Öffentlichkeit ein. Im Zentrum des Gesundheitswesens sollte die Solidarität stehen und nicht Kosten- oder Profitüberlegungen.

Wir sind der Überzeugung, dass Solidargemeinschaften hohe Ansprüche an die Qualität und Professionalität ihrer Arbeit stellen sollten. Die BASSG hat sich die Aufgabe gestellt, zur Qualitätssicherung und Weiterentwicklung von Solidargemeinschaften beizutragen.

Gesetzliche Anerkennung von Solidargemeinschaften im Gesundheitswesen

Der Bundestag erkennt Solidargemeinschaften als Alternative zur gesetzlichen und privaten Krankenversicherung und zulässige anderweitige Absicherung im Krankheitsfall an. Dies entschied das Parlament am 6. Mai 2021 im Rahmen des Digitale-Versorgung-und-Pflegegesetzes (DVPMG) in Berlin.

Im Folgenden finden Sie einige Interessante Links mit Informationen rund um den Weg zur gesetzlichen Anerkennung von Solidargemeinschaften:

Stellungnahme der BASSG an das BMG im Rahmen des MDK-Reformgesetzes

Stellungnahme der BASSG an den Ausschuss für Gesundheit

Experten begrüßen Neuregelung in der digitalen Gesundheitsversorgung

Kleine Solidargemeinschaften als anderweitige Absicherung im Krankheitsfall

Bärbel Bas - Lobby-Gespräche

Unsere Webseite nutzt Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie unsere Webseite weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.