Kostendämpfungspauschale

Kostendämpfungspauschale

Wie hoch ist die Kostendämpfungspauschale?

Die Kostendämpfungspauschale richtet sich nach der Besoldungsgruppe, aus der die Bezüge berechnet sind. Bei Ruhestandsbeamten bemisst sie sich außerdem nach dem Ruhegehaltssatz; für Hinterbliebene sind hier 60 v.H. des Ruhegehaltssatzes massgebend. Der ermittelte Betrag wird auf volle 5,00 € abgerundet.

Dabei gelten die nachfolgenden Beträge - jeweils abhängig vom Datum des Entstehens der Aufwendungen (Behandlungsdatum):


Für jedes berücksichtigungsfähige Kind oder jedes Kind, das nur deshalb nicht berücksichtigt ist, weil es selbst beihilfeberechtigt ist, vermindert sich die Kostendämpfungspauschale für Aufwendungen, die entstanden sind um 60,00 €. Die Höhe der Kostendämpfungspauschale richtet sich nach den bei der erstmaligen Antragstellung im Kalenderjahr maßgebenden persönlichen Verhältnissen.

Wann wird die Kostendämpfungspauschale einbehalten?

Die Beihilfe wird je Kalenderjahr, in dem Aufwendungen entstanden sind (das Behandlungsdatum ist maßgebend), um eine Kostendämpfungspauschale gekürzt
Wichtig:
Die Höhe der Kostendämpfungspauschale des laufenden Kalenderjahres richtet sich - unabhängig vom Entstehen der mit dem ersten Beihilfeantrag des Jahres geltend gemachten Aufwendungen - nach den zum Zeitpunkt der erstmaligen Antragstellung im laufenden Kalenderjahr maßgebenden Verhältnissen; dies gilt auch für die Kostendämpfungspauschale vergangener Jahre, soweit in diesen kein Beihilfeantrag gestellt wurde.
Für pflegebedingte Aufwendungen wird keine Kostendämpfungspauschale erhoben.

Welche Personen brauchen keine Kostendämpfungspauschale zu zahlen?

Waisen und gesetzlich versicherte Beihilfeberechtigte zahlen keine Kostendämpfungspauschale; ebenso nicht die Personen, die im Jahr des Todes eines Beihilfeberechtigten und im Folgejahr eine Beihilfe für die Kosten der letzten Krankheit und des Todes des Beihilfeberechtigten beantragen



Besoldungsgruppen Betrag Höchstbetrag Ruhestands-
beamte
Höchstbetrag
Hinterbliebene
A 7 - A 11 150,00 € 105,00 € 60,00 €
A 12 - A 15, B 1, C 1, C 2, H 1 - H 3, R 1, W 1 - W2 300,00 € 210,00 € 120,00
A 16, B 2, B 3, C 3, H 4, H 5, R 2, R 3, W 3 450,00 € 315,00 180,00 €
B 4 - B 7, C 4, R 4 - R 7 600,00 € 420,00 € 240,00 €
Höhere Besoldungsgruppen 750,00 € 525,00 € 300,00 €